Unser Team

Sitzung, Zoom, Gründung, Mitglieder

Unsere Vision

Das Internet durchdacht und erfolgreich zum eigenen Wohl oder dem unserer Gemeinschaft einsetzen zu können, halten wir im 21. Jahrhundert für eine Fähigkeit, die beinahe genauso wichtig ist wie lesen und schreiben. Medienbildung ermöglicht Menschen ein selbstbestimmtes Leben und gesellschaftliche Teilhabe.

Bei MediaMundo träumen wir von einer Welt, in der alle Menschen in Gemeinschaften eingebunden sind, die keinen Halt vor nationalen Grenzen machen. Dort werden soziale, ökonomische, ökologische oder politische Herausforderungen gemeinsam durch digital emanzipierte und selbstbestimmte Menschen angegangen. Wir wünschen uns Plattformen, auf denen sich global Menschen mit ganz unterschiedlichen Hintergründen zusammenschließen, um lokal gegen Ungerechtigkeit und Ungleichgewichte vorzugehen.

"Es ist höchste Zeit, mediale Ungerechtigkeit weltweit zu beenden! Mehr digitale Teilhabe ermöglicht mehr Engagement für die Gesellschaft und den Planeten."
Gründer MediaMundo Florian Vitello
Florian Vitello
Gründer
MediaMundo Vorsitzender Florian Vitello

Vorsitzender

Florian Vitello

„Durch unsere Arbeit erreichen wir mehr gesellschaftliche Teilhabe,  vernetzen wichtige Akteur:innen und lernen täglich voneinander.“

MediaMundo Vorsitzende Anna Geisler

2. Vorsitzende

Anna Geisler

„Mit unserem Pool an Expert:innen können wir verschiedenste globale Probleme mit angehen und engagierte Menschen in ihrer Arbeit empowern.“

Kommunikation

Julia Fritzsche

„MediaMundo macht für mich aus, Entwicklungs-Zusammenarbeit nachhaltig, digital und aktiv zusammen mit unseren Partner:innen vor Ort zu gestalten.“

Funds & Social

Lukas Müller

„MediaMundo bietet wichtige Lösungen für Non-Profits, indem wir das Potential der Digitalisierung für größere Reichweite und eine effizientere Arbeitsweise ausschöpfen.“

Schatzmeister

Diogo Souto Tuna

„Ich sehe für MediaMundo eine spannende Wachtstumsphase voraus – allein schon, weil so viele engagierte Menschen bereits mit dabei sind und alle es kaum abwarten können, loszulegen.“

Nach oben scrollen